Bauernhöfe

Alp Stillaub
Als 5-köpfige Familie leben und lieben wir seit 25 Jahren das Älplerleben. Wir betreuen im Sommer 107 Rindviecher und 50 Lamas, die wir selber züchten. Seit 10 Jahren bieten wir auch Lamattrekking an. Die abenteuerlichen Touren führen durch das Biosphärenreservat Entlebuch. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen. Mit unseren Älplermagronen (natürlich über dem Feuer gekocht) stillen wir den Hunger auch grosser Besuchergruppen. Wir freuen uns über jeden Besuch
mehr...
Alp Unterlauelen
Andrea und Hansueli bewirtschaften den Alp- und Landwirtschaftsbetrieb Unterlauelen. Alpwirtschaft, Mutterkühe und Ziegen sind ihre Domäne. Ein zusätzliches, wichtiges Standbein haben sie im Bereich Agrotourismus aufgebaut. Marlène und Christoph betreiben selbständig die Gastwirtschaft Unterlauelen.
Beide Familien arbeiten sehr eng zusammen und ihre Angebote ergänzen sich perfekt. Sie bieten den Gästen ein vollumfängliches Angebot an: Speis und Trank, Erlebnis, Übernachtung sowie Wellness.
mehr...
Bauernhof Salwideli
Unser Betrieb befindet sich auf einer Höhe von 1'370 Meter über Meer im Biosphärenreservat Entlebuch in Mitten einer völlig intakten Natur- und Bergwelt. Während der Vegetationsperiode präsentieren sich Tier- und Pflanzen-Fauna in einer atemberaubenden Vielfalt. Unser Hof wird das ganze Jahr über bewirtschaftet.
mehr...
Bauernhof Wellsberg
Kathrin und Vinzenz Meyer-Flühler führen seit 2008 zusammen mit ihren vier Kindern den 20 Hektaren grossen Betrieb (Mutterkuhhaltung und Muttersauen). Nebst Lamas und Bienen tummeln sich auch Katzen, Hühner, Hasen, Enten und Ziegen auf dem Gelände herum. Der grosse Umschwung und die Tiervielfalt lädt zum Verweilen in der hinderländer Hügellandschaft ein. Der Familie ist es wichtig, nachhaltig zu wirtschaften. Im 2015 ist eine Photovoltarikanlage geplant. Für Schullager können Zimmer gemietet werden, für Seminare, Partys und Feste wie z. B. Hochzeitsfeiern, steht ein Partyraum zur Verfügung. Auch Durchreisende wie Velofahrer, Wanderer, und übrige Feriengäste sind herzlich willkommen. Wer hier übernachtet, wird mit einem reichhaltigen Buurezmorgen verwöhnt.
mehr...
Biohof Schwander
Unser Hof beherbergt auf 6.5 Hektaren Hühner und Schottische Hochlandrinder. Wir betreiben Pflanzenbau, pflegen 260 Hochstammbäume, Kleinstrukturen, Wildbienenhotels, Weiher und artenreiche Hecken. Unsere Produkte verkaufen wir ab Hof und am Markt in Luzern. Bei unseren interessanten Hofführungen entführen wir unsere Besucher auch in unser wunderbares Baumkreislabyrinth.
Für Seminare, Tagungen, Firmenanlässe, Apéros, Geburtstage, usw. steht auf unserem Hof ein vielseitiger Eventraum für bis zu 50 Personen zu Verfügung. Zudem bieten wir Übernachtungen in drei grossen Fässern (Schlafen im Fass für max. 6 Personen) an, das mit einem reichhaltigen Hoffrühstück abgerundet wird.
mehr...
Birkenhof
Zusammen mit unseren vier Kindern bewirtschaften wir einen wunderschönen Bauernhof in der Ferienregion Sörenberg-Entlebuch. Mutterkühe, Schweine, Schafe, Esel, Lamas und Ziegen tummeln sich auf unserem Gelände. Wir produzieren auch Erdbeeren und Heidelbeeren. In unserem Hofladen finden Sie Produkte vom eigenen Hof sowie aus der Region Entlebuch.
Unsere neuen Ferienwohnungen garantieren unvergessliche Bauernhof- oder Skiferien. Sie haben etwas zu feiern? Dann kochen wir für Sie und Ihre Gäste und verwöhnen Sie in unserem Stübli.
mehr...
Bodmi
Wir bewirtschaften einen 3 Stufen Betrieb mit Schafen. Hauptsächlich arbeiten und wohnen wir im Bodmi, 750 Meter über Meer. Unser Heimwesen ist mit einer Seilbahn erreichbar. Die Talstation unserer Seilbahn befindet sich am "Weg der Schweiz". Nach einem 30-minütigen Fussmarsch gelangt man anschliessend ins Plattenbergli, 1'000 Meter über Meer. Dort weiden unsere Schafe. Einmal pro Saison wird geheuet. Vom Juni bis September arbeiten wir auf unserer Alp Usser Baberg, 1'800 bis 2'100 Meter über Meer und betreuen dort 350 Gastschafe. Von unsreren 4 Erwachsenen Kindern lebt eine Tochter mit ihrer Familie ebenfalls auf dem Hof.
mehr...
Erlebnisbauernhof Weid
Unsere Familie bestehend aus drei Generationen bewirtschaftet gemeinsam mit Freude und in Harmonie einen Hof im schönen Obwaldnerländli. Auf einer Fläche von 13 Hektaren betreiben wir biologische Landwirtschaft. Unser Betrieb liegt in der Bergzone 2 auf 640 Meter über Meer. Gäste und Besucher sind uns jederzeit willkommen. Als innovativer Betrieb versuchen wir unseren Gästen auf spezielle Art ihren Wünschen gerecht zu werden. Testen Sie unseren Hof, wir führen Sie gerne herum und stellen ihnen unsere Aktivitäten vor.
mehr...
Ferienhof Rossweid
Unser Betrieb liegt in der hügeligen Napflandschaft. Zur Familie gehören 5 erwachsene Kinder im Alter zwischen 20 und 28 Jahre. Wir betreiben Michwirtschaft und Schweinezucht. Auf dem 24 Hektaren grossen Hof tummeln sich auch verschieden Kleintiere.
mehr...
Fohrenhof
Wir führen einen 20 Hektar grossen Milchwirtschaftsbetrieb mit Ackerbau, Hochstammobst und bieten auch Ferien auf dem Bauernhof an. Unterstützt werden wir von unseren fünf erwachsenen Kindern. Zudem betreiben wir einen Kleintierpark (Gänse, Enten, Pfauen, Hühner, Zwergziegen, Schafe, Hasen, im Sommer Schweine und Truten, Katzen sowie einen Hund.
mehr...
Gütsch
Mit viel Freude und Begeisterung bewirtschaften wir mit unseren vier Kindern auf 720 Meter über Meer einen Milchwirtschaftsbetrieb. Er liegt an der Südseite des Wildspitzes mit einer herrlichen Aussicht auf den Talkessel Schwyz, vom Mythen über den Fronalpstock bis zur Rigi. Der Betrieb wird nach integrierten Produktionsrichtlinien bewirtschaftet. Auf unserem Hof sind Kühe, Kälber, Katzen, Hasen, Hühner und der Hofhund Baski zu Hause. Im Sommer geniesst die Hälfte der Kühe Ferien auf der Alp, welche vor allem durch den Vater Sebi von Rickenbach bewirtschaftet wird.
mehr...
Hof Aengelberg
Der Hofname «Aengelberg» stammt aus der Zeit in der das Kloster Engelberg Ländereien in Egolzwil besass. Dies bestätigt eine Urkunde von 1236. Seit 2001 sind wir, Francine und Martin Schmidlin-Oesterle stolze Besitzer dieses himmlischen Fleckens Erde. Seit 2005 bewirtschaften wir den ganzen Betrieb nach den Richtlinien der Bio Suisse. Unser Bestreben ist es, Wein- und Tafeltrauben nachhaltig und von bester Qualität zu produzieren.
mehr...
Mulfis
Wir führen zusammen mit unseren drei Kindern einen kleinen silofreien Milchwirtschaftsbetrieb. Als Hobby halten wir einige Hühner, Kaninchen, und Katzen. Doch Mamis Leidenschaft gilt den Bienen und dem Garten.
mehr...
Rippertschwand
Seit 1978 führen wir einen 12 ha grossen Landwirtschaftsbetrieb. Wir betreuen heute 32 Rinder von 4 verschiedenen Landwirten. Seit mehr als 15 Jahren vermieten wir auch zwei Partyräume auf unserem Hof. Zudem gibt es auf dem Hof einige Katzen und Hühner, sowie einen grossen Garten. Unsere Kinder sind zwischen 27 und 34 Jahre alt. Eine Tochter wohnt ebenfalls auf dem Hof und hilft bei der Gästebetreuung.
mehr...
Schottenhof Lochsitli
Seit 2003 bewirtschaften wir den elterlichen Betrieb von Andy mit Mutterkühen der Rasse «Schottische Hochlandrinder». Der 68 Hektar grosse Bergbauernhof liegt auf 1'400 Meter über Meer im familienfreundlichen Ski- und Wandergebiet Marbachegg. Seit 2014 haben wir zusätzlich in unmittelbarer Nähe, die 34 Hektaren umfassende «Alp Kadhus» gepachtet. Dort wird ein Teil der Mutterkühe gesömmert. Im Winter sind dort die Aufzuchtrinder im Stall untergebracht. Unsere Söhne, Adrian (7 ½ ) und Florian (2 ½ ) helfen schon gerne mit. Zusätzlich halten wir ca. 25 Hühner und einige Mastschweine. Auch unsere Hofhündin «Bella» und einige Katzen sind bei uns anzutreffen.
mehr...
Schürmatt
Sepp Wallimann ist Stallmeister und Trainer der Esel und Ponys. Madeleine Ackermann arbeitet als Köchin, Zuchtführerin und Trainerin.
mehr...
Schwarzenbachhof
Gemeinsam mit unserer Tochter führen wir einen 25 Hektar grossen Milchwirtschaftsbetrieb und eine Schweine- und Pferdezucht. Zusätzlich vermieten wir zwei Ferienwohnungen im Bauernhaus sowie ein Chalet.
mehr...
Tannhüsern
René’s Aufgaben sind vielfältig: Er betreut 16 Milchkühe, 12 Mutterschweine, 7 eigene und ein Pensionspferd. Zudem leistetet er Lohnarbeit für die Maschinengenossenschaft mit Feldspritze und Hackgerät. Er gibt Reitstunden und ist aktiv im Vorstand der IP Suisse tätig. Lucia führt eine Kinesiologie-Praxis und hilft zudem auf dem Hof mit. Zeitweise werden sie von verschiedenen Helfern unterstützt.
mehr...
Wanghof
Die innovative Bauernfamilie Margrit und Paul Odermatt mit ihren Kindern Patrick, Nicole und Daniel führen gemeinsam den wunderschönen Landwirtschaftsbetrieb WANG am Fusse des Stanserhorns. Hauptbetriebszweige sind Milchproduktion, Jungviehaufzucht, Feldobstbau, Catering "Nidwaldner Bauernapero" und neu Agrotourismus WANGHOF. Wertvolle Unterstützung erhalten sie von den Lernenden "Fachfrau Hauswirtschaft".
mehr...